Über uns

Mit seinen rund 550 Mitarbeitenden stellt das Spital Affoltern die erweiterte Grundversorgung für die Bevölkerung im Knonauer Amt und weitere Kreise sicher. Neben dem Akutspital mit Notfallstation, Ambulatorium für Gynäkologie und Geburtshilfe, Akutgeriatrie und Psychiatrie verfügt das Spital Affoltern mit speziellen Angeboten wie der Palliative Care und der Mutter-Kind-Abteilung über einen überregionalen Leistungsauftrag. Das Spital Affoltern ist der grösste Arbeitgeber im Knonauer Amt.

Als Lehrspital der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich bildet es Medizinstudenten sowie Nachwuchskräfte in verschiedenen Fachbereichen aus. Das Spital Affoltern ist ein anerkannter Ausbildungsbetrieb, der Lernende als junge Nachwuchskräfte betrachtet und entsprechend gezielt fördert. Die stetige Weiterentwicklung der Fach-, Selbst- und Sozialkompetenzen unserer Mitarbeitenden ist uns ein grosses Anliegen. Unter anderem bieten wir ein breites internes Fortbildungsprogramm an.

           

Smart Facts

Familiäre Atmosphäre

Wir pflegen ein familiäres Miteinander.

Überschaubare Grösse

Wir haben flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege.

Etwas bewegen

Wir geben Raum für Initiative und Mitgestaltung.

Fringe Benefits

Wir bieten zahlreiche Mitarbeitervorteile und individuelle Arbeitszeitmodelle.

Aus- und Weiterbildung

Wir fördern die persönliche und berufliche Entwicklung.

Interdisziplinarität und Interprofessionalität

Wir legen grossen Wert auf die fachgebiets- und berufsübergreifende Zusammenarbeit auf Augenhöhe.